Katzen

Artikel zu Gesundheitsthemen, die für Katzen spezifisch sind - aus naturheilkundlicher Sicht. Ganzheitlich betrachtet. Ursachen und hilfreiche Hinweise eingeschlossen.

Vorsorge, auch durch eine gesunde, artgerechte Ernährung Ihrer Katze, ist stets besser als jede Therapie. Hinweise zu vielleicht eher unerwarteten Aspekten der Ernährung finden Sie in den Artikeln Katzen und (Trink-)Wasser und Zahnstein.

Unbeschwert leben, auch im Alter. Das wünschen wir unseren Stubentigern. So befasst sich eine kleine Serie mit den Alterskrankheiten unserere Katzen. Im täglichen Zusammenleben bemerkt man oft kaum, das die Samtpfote alt geworden ist - und vielleicht nicht mehr so geschickt springen kann. Katzen neigen dazu, sich bei Schmerzen zurück zu ziehen. Viele ältere Katzen profitieren sehr von zum Beispiel einer Arthrosebehandlung und zeigen es mit deutlich gesteigerter Lebens- und Bewegungsfreude.

Vorsorge

Man ist, was man isst. Das gilt auch für Katzen. Die artgerechte, katzengerechte Ernährung ist ein ganz wichtiger Teil der Vorsorge und Behandlung - nicht nur bei IBD und Durchfällen.